Baustellenbesichtigung

Wer regelmäßig von Calden über die B7 in Richtung Kassel fährt kann derzeit auf Höhe der Brandkurven das Wachsen der Talbrücke Jungfernbach beobachten. Auch an anderen Stellen sind bereits einzelne Bauwerke der neuen Ortsumgehung fertiggestellt oder deren Baubeginn in Vorbereitung. Es geht voran!

Der Baubeginn des Brückenbauwerks über das Caldetal und die noch bestehende K47 in Richtung Burguffeln wurde von Hessen Mobil zum Anlass genommen, um die Mitstreiter des Aktionsbündnisses am vergangenen Freitag zu einer exklusiven Baustellenbesichtigung einzuladen.
Da die Einrichtung der Baustelle im Caldetal leider noch nicht wie geplant vorangeschritten war und daher noch keine Bohrarbeiten für die Pfahlgründungen der Brückenlager zu sehen waren, wurde die Besichtigung kurzerhand auf die Baustelle Jungfernbach verlegt. Hier hatten wir das Glück, im Prinzip alle Phasen der Gründung des Brückenbauwerks an verschiedenen Stellen besichtigen zu können. Herr Klöpfel und Herr Helm von Hessen Mobil haben sich etwa 2 Stunden Zeit genommen, um den Bauablauf, den Baufortschritt und Details zu den Bauwerken zu erläutern. Auch teilweise kritische Nachfragen zu Umweltaspekten, zu möglichen Störungen der Arbeitsabläufe und zu bautechnischen Details wurden uns kompetent und ohne Zögern beantwortet.

Wir bedanken uns für den informativen Nachmittag und die Betreuung der Besichtigung durch Hessen Mobil!

Ein paar Eindrücke der Baustellenbesichtigung sind in den Bildern zu finden.