Demonstration im Dezember: Fackelzug

Nachdem die ersten Versammlungen im Oktober und November mit jeweils 100 bzw. 150 Teilnehmern/-innen großen Anklang fanden, findet diesen Monat als Besonderheit in der dunklen Jahreszeit eine

Demonstration mit Fackelzug

unter dem Motto „Aus der Ferne wirken viele kleine Lichter wie ein Großes“ statt.

Eingeladen sind dazu alle interessierten Bürger, Anwohner der Holländischen Straße und Unterstützer des Aktionsbündnis. Die Veranstaltung beginnt am

Freitag, den 19.12.2014

um 16.00Uhr (Dauer offizieller Teil ca. 1h)

vor dem Rathaus in Calden.

Neben den zum Selbstkostenpreis angebotenen Fackeln sind von den Teilnehmern mitgebrachte Lampions etc. sehr willkommen. Nach einer abschließenden Kundgebung am Gemeindezentrum lädt die ev. Kirchengemeinde zum gemütlichen Beisammensein ein und bietet gegen eine Spende für Brot für die Welt Bratwurst, Tee und Glühwein an.

Da der Demonstrationszug wie schon im November auf der B7/Holländischen Straße stattfinden wird, ist ab 16 Uhr zwischen Oberweg und Flugplatzstraße mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Ein Gedanke zu „Demonstration im Dezember: Fackelzug“

  1. Hallo Martin,

    super das Du die Internetseite eingerichtet hast.

    Wer noch Flyer zum verteilen braucht, kann sie am Montag, 15.12.14 um 17:30 Uhr bei Walter Reuse, Harter Weg in der Garage abholen. Wir werden dann auch die Schilder zum aufstellen an der Straße fertigstellen.

    Gruß Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.